Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Concert by Massar Egbari

3. Juni 19:30 - 4. Juni 00:00

Massar Egbari wurde 2005 in Alexandria gegründet und hat sich zu einer der einflussreichsten und meistgespielten Bands der ägyptischen Independent-Musikszene entwickelt. Mit drei Studioalben im Gepäck und Millionen von begeisterten Zuhörer*innen ist die Band ihrem Namen treu geblieben, der übersetzt "Zwangsumweg" bedeutet - eine Reflexion darüber, wie die Gesellschaft die Menschen zwingt, auf eine bestimmte Art zu denken und ihr Leben zu leben.

Mit ihrer Mischung aus Rock, Jazz, Blues und arabischer Musik tourt die kultige fünfköpfige Band seit 2007 aktiv durch den Nahen Osten, Afrika, die Golfregion, Europa und Nordamerika und hat dabei ihren einzigartigen Sound mitgebracht und neue Fans auf der ganzen Welt gewonnen.

Im Jahr 2011 wurde Massar Egbari von der UNESCO mit dem "Artists for Intercultural Dialog" Award ausgezeichnet und gewann drei Jahre in Folge den "Middle East Music Awards" als "Best Music Band". Bei ihrem Auftritt in Berlin im Rahmen ihrer ersten Europatournee nach der Pandemie werden die Rockpioniere neben ihren klassischen Hits auch eine breite Palette frisch veröffentlichter Singles präsentieren.

Programm der Veranstaltung:

20:00 Uhr: Warm up - DJ Amr Madkour
21:00 Uhr: Eröffnung - Nakriz
22.00 Uhr: Massar Egbari
DJ Amr Madkour & Rober Ayyad:

>> Tickets sind über Eventbrite erhältlich! 

Nakriz:
Ist eine Live-Elektro-Band, gegründet von Yazan Al Sabbagh, Saleh Katbeh und Hasan Al Nour. Drei syrische Musiker, die Klarinette, Oud und Kanoun spielen, singen und die feinste Auswahl an elektronischen und orientalischen magischen Melodien zusammenbringen. Nakriz zelebriert die lebendige Szene von Techno, Folktronic, Global Bass, House und mehr.

Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen Obba Berlin, El-Wekala und MARSM.
Besonderen Dank an Mir'a.

 

◥ Im Oyoun ist kein Platz für Sexismus, Queerfeindlichkeit, Transfeindlichkeit, jegliche Form von Rassismus oder Diskriminierung wie antischwarzem, antimuslimischem Rassismus oder Antisemistismus. Dasselbe gilt für jede Art von gewalttätigem, aggressivem oder übergriffigem Verhalten. Oyoun bietet einen sicheren Raum für alle, ein offenes Forum für den Dialog und einen Ort, an dem wir uns gegenseitig unterstützen und füreinander einstehen. Wenn dich jemand oder etwas während einer Veranstaltung stört, wende dich bitte an ein Mitglied unseres Personals, das dafür da ist, dir zu helfen! Wenn du uns nach einer Veranstaltung eine Erfahrung mitteilen möchtest, schreibe uns bitte eine E-Mail (hallo@oyoun.de) oder sende uns eine anonyme Nachricht über unsere Website.

Details

Beginn:
3. Juni 19:30
Ende:
4. Juni 00:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Oyoun
Lucy-Lameck-Staße 32
Berlin, 12049 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Oyoun