Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FRATZ Festival: TAH DAM! (2+)

17. Mai 10:00 - 10:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 17.Mai 2022

Musik- und Tanzperformance von MusicDance Cape Town (Südafrika)

TAH DAM! ist eine Musik- und Tanzperformance für Familien und Kinder. Die teils traditionell afrikanische, teils traditionell europäische Musik wird auf vielen interessanten Instrumenten gespielt: Mbira (aus Simbabwe), Djembe (aus Westafrika), Umtshingo (aus Südafrika), Adungu (aus Uganda) und auch ein Klavier, Regenstäbe und Gesang kommen zum Einsatz.

TAH DAM! besteht aus fünf Teilen: Das Wasserlied (»The Water Song«) beschäftigt sich mit Wasser, wie es fließt und sich bewegt und was so darin lebt. Im Windlied (»The Wind Song«) geht es darum zu fliegen, zu pusten, wie etwas schwebt und weht und sich dreht. Das Erdlied (»The Earth Song«) ist vom Rhythmus des traditionallen Mapiko-Tanzes aus Mosambik inspiriert. Das Körperlied (»The Body Song«) lauscht den taktilen Geräuschen, die wir selber machen. Ganz zum Schluss dann das Liedlied (»The Song Song«), das uns einlädt miteinander zu tanzen und die Bewegungen der anderen nachzumachen.

TAH DAM! entstand im Juni 2020 in Kapstadt als ein Forschungslabor des FRATZ International. Auf einer zugehörigen Website finden sich Aktivitätsvideos, um das Theatererlebnis zu vertiefen. TAH DAM! möchte Kinder und Eltern dazu inspirieren auch zu Hause weiter Musik zu machen und zu tanzen – das bedeutet auch der englische Ausdruck »Together at Home – Dance and Music!« oder kurz: TAH DAM!

Die Künstler*innen von TAH DAM! kommen aus Südafrika, Italien und Mosambik. Die Gruppe fand sich über das seit 2018 von Thalia Laric und Manuela Lucia Tessi geleitete Projekt MusicDance Cape Town. Das Projekt bringt Tänzer*innen und Musiker*innen unterschiedlicher Hintergründe zusammen und fördert die Zusammenarbeit der verschiedenen Disziplinen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf Kompositionen, die interdisziplinärer und in Echtzeit entstehen.

Spiel / Regie: Thalia Laric
Spiel: Manuela Lucia Tessi, Vintani Nafassi, Sumalgy Nuro, Coila-Leah Enderstein
Dramaturgie: Nicola Elliott-Wong

Tickets

Tickets für alle FRATZ-Festival Veranstaltungen gibt es hier.
Kontakt für Kita-Gruppen: Annea Lounatvuori | annea@theater-on.de | +49 (0)30 440 92 14
Reservierung außerdem via: ticket@fratz-festival.de | accreditation@fratz-festival.de

Im Rahmen von „FRATZ International 2022. Festival für die Jüngsten“ 

Gefördert durch das Land Berlin – Senatsverwaltung für Kultur und Europa im Rahmen der Förderung von stadtpolitisch relevanten Festivals 2020 bis 2023.

◥ At Oyoun, there is no place for sexism, queerphobia, transphobia, any form of racism or discrimination such as anti-Black, anti-Muslim or anti-Jewish racism, and any sort of violent or aggressive behaviour. Oyoun offers a safer space for all, an open forum for dialogue and a place where we support and stand up for each other. If someone/something bothers you during an event, please approach a member of our staff who is there to help! If you want to share an experience with us after an event, please write us an email > hallo@oyoun.de or send us an anonymous message via our website.

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
10:00 - 10:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
www.tahdam.com

Veranstaltungsort

Oyoun
Lucy-Lameck-Staße 32
Berlin, 12049 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Oyoun