Bereiche:

Trans*mediales Storytelling, Diasporic Systers Empowerment, Social Hacking

Sanni Est ist eine multidisziplinäre Künstlerin und Community Organizerin mit Wurzeln im Nordosten Brasiliens, seit 2007 ist sie in Berlin ansässig. Sie analysiert biografische Episoden anhand von soziologischen, philosophischen und etymologischen Aspekten und bringt so verschiedenen Kunstformen zusammen um Gegenüberstellungen von Bedeutungsinhalten zu kreieren und die Komplexität ihrer Emotionalität darzustellen sowie zur Selbstermächtigung unterdrückter Gruppen beizutragen, deren DNA parallel zur Künstlerin selbst verlaufen. 

Entdecke mehr von Sanni hier und hier.