Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Compañía de teatro Raíces präsentiert: MARTA

10. September 20:00 - 21:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 4.September 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 5.September 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 10.September 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 11.September 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12.September 2021

MARTA, Frelichttheaterstück durch den Körper und die Biographie
3., 4. + 5. September auf Deutsch

Es ist vorbei mit der Angst

Wir kämpfen dafür, dass unsere Körper respektiert werden.

Wir sind gekommen, um Grenzen zu setzen, um den Blicken stand zu halten.

Wir sind von innen erwacht, wir haben unsere Krallen ausgefahren und leisten Widerstand.

Wir, mit Tränen in den Augen und unseren Körpern im Kriegszustand, sagen:

Es reicht ! Wenn ihr nicht aufhört, werden wir alles in Schutt und Asche legen.

---

Eintritt: Spende vor Ort ab €5 - Anmeldung über Eventbrite erforderlich. 

MARTA wird von AQUItheater Berlin produziert, gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, in Kooperation mit Oyoun, Kultur NeuDenken.

Das AQUItheater Berlin ist ein szenische Forschungslabor, das den Körper als Hauptwerkzeug beim Erzählen einer Geschichte verwendet. Wir arbeiten aus dem zeitgenössischen Tanz und dem physishen Theater. Unsere Kreationen beginnen mit der Biografie und Themen, die für uns wichtig sind, wie Migration, Feminismus, Identität und Genderrollen.

-

Bitte beachten: Voraussetzung für den Eintritt zum Event ist ein tagesaktueller, negativer Corona-Test oder Impf- /Genesenennachweis. Im Oyoun besteht bis auf weiteres Maskenpflicht . Weitere Infos zum Hygienekonzept findest du hier: oyoun.de/hygienekonzept.

 

---

MARTA, obra de teatro al aire libre a través del cuerpo y la biografía.
10, 11, 12 Septiembre - Español

Se acabaron las miradas con miedo

Luchamos para que nuestros cuerpos sean respetados

Venimos a poner límites, a sostener la mirada

Hemos despertado desde dentro, hemos sacado nuestras garras y nos estamos protegiendo

Nosotras con lágrimas en los ojos y el cuerpo en situación de guerra decimos:

Estamos hartas y si no nos escuchan vamos a romper y quemarlo todo

---

Valor entrada: aporte voluntario a partir de 5€ - Es necesario inscribirse a través de Eventbrite.

MARTA es una producción de AQUItheater Berlin, financiada por el Fondo de Artes Escénicas con fondos del Comisionado de Cultura y Medios del Gobierno Federal bajo el programa #takeaktion, en cooperación con Oyoun, Kultur NeuDenken.

AQUItheater Berlin es un centro de experimentación escénico que utiliza el cuerpo como herramienta principal al momento de contar una historia. Trabajamos desde la danza contemporánea. Nuestras creaciones inician a partir de la biografía y de temas que son importantes para nosotrxs como la migración, el feminismo, la identidad y la igualdad de género, entre otros.

 

---

Theater Ensemble / Compañía: Compañía Raíces

Regie / Dirección: Lorena Valdenegro

Regie Assistant / Asistente Dirección: Catalina Tello

Bühnenbild / Diseño Integral: Mayra Gómez

Musik Design / Diseño musical: Sofía Puertas

Flyer Design / Diseño flyer: Sandra Feferbaum Siemsen

Produktionsleitung / Comunicación: Renée Boche

Darstellerinnen / Intérpretes: Marina Cano, Mariby Romero,Alicia Morán, Sofía Puertas, Sandra Feferbaum Siemsen

---

Eventfoto: Lucía Jost

Details

Datum:
10. September
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Oyoun
Lucy-Lameck-Staße 32
Berlin, 12049 Deutschland

Veranstalter

Oyoun + Collaborator